Beschreibung des Programms

Das Angebot richtet sich an Forscher und Forscherinnen, die eine radikal neue und riskante Forschungsidee austesten möchten. Ideen in einem frühen Stadium – mit unsicherem Ausgang und ohne ausreichende Vorarbeiten – werden während einer explorativen Phase unterstützt, um erste Anhaltspunkte für die Tragfähigkeit des unerprobten Konzeptes gewinnen zu können. Zum Ende der Laufzeit präsentieren die Geförderten die erzielten Ergebnisse (inkl. gescheiterter Ansätze) bei einem von der Stiftung veranstalteten "Forum Experiment!". Die Auswahl der Projekte erfolgt teils anonym durch eine Jury und bei positiver Bewertung teils per Los (d. h. ohne Bias).

Zielgruppe

Einzelne Forscher und Kooperationen in den Natur-, Ingenieur- und Lebenswissenschaften (einschließlich unmittelbar benachbarter Disziplinen aus den Verhaltenswissenschaften). Projektdurchführung ganz oder überwiegend in Deutschland.

Akademische Voraussetzungen

Promotion, Habilitation, Professur

Anzahl der Stipendien

Es werden ca. 30 bis 40 explorative Projekte pro Jahr bewilligt. Stipendien sind nicht vorgesehen. Die eigene Stelle kann nur beantragt werden, wenn das aufnehmende Institut dem zustimmt und die Drittmittelverwaltung übernimmt.

Laufzeit

Die Laufzeit beträgt 18 Monate. Eine Weiterführung ist in der Regel nicht möglich.

Stipendienleistung

Die Antragssumme ist auf 120.000 EUR begrenzt. Die Mittel können flexibel für alle anfallenden Personal- und Sachkosten eingesetzt werden.

Formalia

Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren gibt es hier.

Bewerbungsschluss

Der jeweils aktuelle Stichtag wird auf der Stiftungshomepage bekannt gegeben. Es stehen fest 1. August 2018 und 1. August 2019. Der Termin in 2020 ist noch offen.

Wählen Sie bitte Ihren Status, um eine Bewerbung einreichen zu können

Status nicht in dieser Liste?Sollte Ihr Status nicht in dieser Liste enthalten sein, können Sie sich nicht in diesem Förderprogramm bewerben. Um ausschließlich Förderprogramme angezeigt zu bekommen, auf die Sie sich bewerben können, wählen Sie bitte bereits in der Ergebnisliste (linke Spalte) Ihren Status.