89 Fördermöglichkeiten für Ihre Auswahl

  • Hanns-Seidel-Stiftung: Promotionsförderung

    Die Hanns-Seidel-Stiftung, die der Christlich-Sozialen Union (CSU) nahe steht, fördert EU-Studierende und Bildungsinländer (§ 8 BAföG) aller Fachrichtungen mit vielversprechendem Promotionsthema, die an einer Hochschule in Deutschland

    Status:
    Doktoranden
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Hans-Böckler-Stiftung: Promotionsstipendium

    Das Studienförderungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes fördert Doktoranden, die wissenschaftlich besonders begabt und gewerkschaftlich oder gesellschaftspolitisch engagiert sind. Unterstützt werden Promotionen aller Fachrichtungen

    Status:
    Doktoranden
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Heinrich-Böll-Stiftung: Promotionsstipendium

    Die Heinrich-Böll-Stiftung fördert Promovierende aller Fachrichtungen und Hochschultypen aus dem In- und Ausland. Die Stiftung ist nahe der Partei "Die Grünen" einzuordnen, so dass Bewerber den Zielen des grünen Projekts

    Status:
    Doktoranden
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Heinrich-Böll-Stiftung: Studienstipendium

    Bewerben können sich Studierende aller Fachrichtungen und Hochschultypen aus dem In- und Ausland. Die Heinrich-Böll-Stiftung ist nahe der Partei "Die Grünen" einzuordnen, so dass Bewerber den Zielen des grünen Projekts positiv

    Status:
    Studierende
    Graduierte
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Helmholtz International Graduate School for Cancer Research: Promotionsstipendien

    Exzellente Hochschulabsolventen aus aller Welt, die im Bereich der Krebsforschung promovieren möchten, können sich um ein Stipendium bemühen. Um sich erfolgreich um eines der jährlich 36 Stipendien zu bewerben, bedarf es guter Schul-

    Status:
    Doktoranden
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte