Seit ihrer Gründung im Jahr 1971 ist die Außenstelle des DAAD in Rio de Janeiro für die Koordinierung von Stipendien für brasilianische Bewerber, die gemeinsame Auswahl geeigneter Kandidaten und Zusammenarbeit mit brasilianischen Agenturen sowie die Organisation und Teilnahme an Messen und Beratung zu Studium und Forschung in Deutschland zuständig.

Der DAAD setzt sich schon länger als 40 Jahre für den Ausbau der akademischen und wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Brasilien und Deutschland ein. Die Außenstelle in Rio de Janeiro wurde im Oktober 1971 unter der Leitung von Dr. Friedhelm Schwamborn gegründet. Seither hat die Kooperation des DAAD mit den brasilanischen Förderungsagenturen deutlich zugenommen. Hierbei ist insbesondere die Zusammenarbeit mit der Coordenação de Aperfeiçoamento de Pessoal de Nível Superior (CAPES) und dem Conselho Nacional de Desenvolvimento Científico e Tecnológico (CNPq) hervorzuheben. Mit beiden Agenturen gibt es mehrere Abkommen und gemeinsame Auswahlverfahren.

Zu den Aufgaben des DAAD gehören unter anderem:

  • Information zu Studien- und Forschungsmöglichkeiten in Deutschland.
  • Beratung zu den Stipendienprogrammen.
  • Hilfestellung zu Zutritt und Zulassung an deutschen Hochschulen.
  • Vertreten der Belange deutscher Hochschulen.
  • Unterstützung bei der Vereinbarung von Abkommen und Projekten zwischen deutschen und brasilianischen Hochschulen.
  • Leitung des Deutschen Wissenschafts- und Innovationshauses in São Paulo (DWIH-SP).
  • Entwicklung von neuen deutsch-brasilianischen Austauschprogrammen.

 

Das DAAD Team in Brasilien

Dr. Martina Schulze – Leiterin des DAAD in Brasilien

Rita Meyer – Austauschprogramme | DAAD-Alumni | Personal | Vertretung der Leiterin

Fabíola Gerbase – Kommunikation DAAD Brasilien | Brasilianisch-deutsches Netzwerk für die Internationalisierung der Hochschulbildung (Rebralint)

M.A. Maria Julia Torres  – Infoveranstaltungen und Messen | Soziale Medien

Maria Konrad  – Probral | Marketing

M.A. Nadine Leptich – Hochschulwinterkurs; Doktorandenprogramm; Studienstipendien für ausländische Graduierte in den Fachbereichen Bildende Kunst, Design/visuelle Kommunikation und Film, Musik, Architektur und Darstellende Kunst

Silvia Bauer – Marketing

Gustavo Hasselmann – Buchhaltung

Celso Santos – Allgemeine Dienstleistungen

Adilson Lima – Rezeption

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8-16Uhr
Freitag: 8-14Uhr

Sprechzeiten nach Vereinbarung: info@daad.org.br